Navigation und Service

Aus- und Weiterbildung

Die Bundesverwaltung ist eine lernende Verwaltung. Der permanente Wandel der Anforderungen erfordert die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen. Eine erfolgreiche Fortbildung muss zielorientiert gesteuert werden.

Sie sollte

  • Verfahren zur quantitativen und qualitativen Bedarfsanalyse integrieren,
  • individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten sein,
  • Feedbacks seitens der Teilnehmer sowie ihrer Kollegen und Vorgesetzten berücksichtigen,
  • Verantwortung der Führungskräfte für die passende Entwicklungsmaßnahme, aber auch Selbstverantwortung jedes Mitarbeiters betonen und
  • einen maximalen Transfer in die berufliche Realität sicherstellen.

Zum Projekt "Lebenslanges Lernen" der 17. Legislaturperiode

Diese Seite

© 2017 Verwaltung innovativ