Navigation und Service

Regierungsprogramm zur Verwaltungsmodernisierung

Seit der Wiedervereinigung lassen sich in der Bundesverwaltung vier Entwicklungsphasen der Verwaltungsmodernisierung unterscheiden:
Die ersten Jahre standen im Zeichen des Aufbaus einer rechtsstaatlichen Verwaltung in den neuen Ländern bzw. für diese.
Die zweite Phase wurde geprägt durch den Regierungsumzuges von Bonn nach Berlin. Dabei wurden Organisationen, Aufgaben und Ablauforganisationen der Ministerien auf den Prüfstand gestellt.
In der dritten Phase (ab 1998) wandelte sich das Leitbild dann vom "schlanken Staat" hin zum "aktivierenden Staat".
2006 hat die vierte Phase der Modernisierung der Bundesverwaltung begonnen. Ziel ist es nun, die Bundesverwaltung leistungsfähiger, serviceorientierter, wirtschaftlicher und innovativer zu gestalten.

Regierungsprogramm "Vernetzte und transparente Verwaltung" (17. Legislaturperiode)

Logo Regierungsprogramm "Vernetzte und transparente Verwaltung" Abschlussbericht Regierungsprogramm 17. LP

Das vom Bundeskabinett am 18. August 2010 beschlossene Regierungsprogramm "Vernetzte und transparente Verwaltung" war die Strategie für die weitere Modernisierung der Bundesverwaltung in der 17. Legislaturperiode. Ziel war es, die Bundesverwaltung für heutige und künftige Herausforderungen zu wappnen.

Mehr: Regierungsprogramm 17. LP …

Regierungsprogramm "Zukunftsorientierte Verwaltung durch Innovation" (16. Legislaturperiode)

Zukunftsorientierte Verwaltung durch Innovationen Zukunftsorientierte Verwaltung durch Innovationen

Mit dem Programm "Zukunftsorientierte Verwaltung durch Innovationen" legte die Bundesregierung in der 16. Legislaturperiode eine übergreifende Strategie für die weitere Modernisierung der Bundesverwaltung vor, die die Bereiche Personal, Steuerung, Organisation und E-Government umfasste. Das Programm sollte dem notwendigen Modernisierungsprozess eine Richtung geben und Schwerpunkte für zukünftige Maßnahmen setzen.

Mehr: Regierungsprogramm 16. LP …

Diese Seite

© 2017 Verwaltung innovativ