Navigation und Service

Change Management – Anwendungshilfe zu Veränderungsprozessen in der öffentlichen Verwaltung

Angesichts zahlreicher Veränderungsprozesse in der Verwaltung benötigen Führungskräfte Unterstützung bei der Aufgabe, diese Prozesse erfolgreich zu gestalten. Dafür ist die Broschüre "Change Management – Anwendungshilfe für Veränderungsprozesse in der öffentlichen Verwaltung" erschienen. Den Behördenleitungen und anderen Führungskräften, die für die Organisation konkreter Veränderungsprozesse verantwortlich sind, gibt der Leitfaden Hinweise zur eigenen Rolle und stellt praxisgerechte Instrumente und deren Einsatzmöglichkeiten vor.

Der Praxisleitfaden greift auf das umfangreiche Methodenwissen in der Bundesverwaltung, zum Beispiel das Organisationshandbuch, zurück und knüpft an andere Publikationen an, unter anderem an den Praxisleitfaden zum Projektmanagement. Diese Informationen werden in der Broschüre Change Management aufgegriffen, verdichtet und praxisgerecht aufbereitet. Darauf aufbauend beschreibt die Anwendungshilfe Veränderungsstrategien und stellt konkrete Instrumente des Change Managements vor. Ein Konzeptvorschlag für die Planung eines Veränderungsvorhabens, eine Checkliste für die Betroffenheitsanalyse, Leitsätze für Behördenleitungen sowie Change Manager und Literaturhinweise vervollständigen die Arbeitshilfe.

Diese Seite

© 2017 Verwaltung innovativ