Navigation und Service

Modellkommune E-Government
Bewerbergemeinschaft Ibbenbüren

Steckbrief Modellkommune

  • Einwohner: ca. 53.000
  • Bergbaustadt im nördlichen Teil des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.
  • Projekt als Bewerbergemeinschaft mit den Teilnehmern: Stadt Ibbenbüren, die Kreisstadt Steinfurt, die Städte Velen, Gronau (Westf.), Ahaus, Borken, Rhede und die Gemeinden Neuenkirchen und Laer sowie den Zweckverband KAAW (Kommunale ADV-Anwendergemeinschaft West).
  • insgesamt ca. 220.000 Einwohner im Einzugsbereich der Projektteilnehmer

Zitat zur "Modellkommune E-Government"

"Einfach. Gemeinsam. Machen. - Das Motto der Bewerbergemeinschaft Ibbenbüren sagt aus, dass eine Vielzahl von Verwaltungsprozessen mit vorhandenen Bordmitteln digital gestaltet werden können und im Sinne der interkommunalen Zusammenarbeit einfach und mehrfach anwendbar sind."

Podiumsdiskussion Bewerbergemeinschaft Ibbenbüren am 03. März 2016 Podiumsdiskussion Bewerbergemeinschaft Ibbenbüren am 03. März 2016Podiumsdiskussion Bewerbergemeinschaft Ibbenbüren am 03. März 2016 Quelle: Stadt Ibbenbüren

Diese Seite

© 2017 Verwaltung innovativ